Freitag, 10. Juli 2015

gehäkelte/gestrickte Taufkleid

Ich finde gehäkelte/gestrickte Kleider für die Taufe sehen ganz niedlich aus und haben Stil. Außerdem bin ich immer noch von Elastico begeistert und wollte ausprobieren wie sich das Garn häkeln lässt. Ich wurde nicht enttäuscht und kann es mit guten Gewissen weiter empfehlen.



Also, jetzt ein paar Info`s zum Kleid: Insgesamt habe ich für das Kleid und das Stirnband  knapp 300gr Elastico verbraucht (für die Gr.68-76), 8 kleine Knöpfe, 1m Satinband und 5 kleine fertige Blümchen. Das Kleid wurde von oben nach unten gehäkelt - das Muster kam einfach aus dem Kopf, für den Rock habe ich ein bekanntes Häkelmuster genommen. Nach dem das Kleid fertig war, habe ich mir lange überlegt was ich darunter nehmen kann... nach dem alle Variante gescheiter sind habe ich einfach einen Unterrock aus dem gleichen Garn gestrickt und die Bordüre angehäkelt. Nach dem ich alles fotografiert hatte kam mir eine Idee, dass hier ein Bolero Jäckchen sehr gut passen würde, also ... es gibt noch eine Fortsetzung :)) An alle die das Kleidchen haben möchten, aber sich nicht trauen selbst zu häkeln - der kann es bei uns im Laden erwerben - oder wir stricken zusammen ;)
Und noch paar Bilder:




P.S. nachdem ich so oft gefragt wurde nach welche Muster ich den Rock für den Kleid gehäkelt habe, habe ich das Bild von  Schema eingefügt und auch die Schema von Oberteil - ich habe sie nur am Kleid ein wenig geändert - Prinzip ist aber gleich geblieben. Viel Erfolg! 

   

Mittwoch, 8. Juli 2015

ein Grüß aus dem Urlaub - blaues Sommertop.

Ich liebe die Urlaubszeit - vermutlich genauso wie ihr auch! :)) Diesmal war Griechenland auf unserer Liste. Geplant war ein Strandurlaub, doch das Land war so interessant, dass wir die meiste Zeit unterwegs waren. Besonders haben wir uns in die Insel Santorin verliebt! Hier sind ein paar Bilder - überzeugt Euch selbst!



Wir sind uns sicher - Griechenland sieht uns nicht das letzte mal! Wer noch mehr Bilder von Griechenland sehen möchte kann in mein Album Kreta stöbern.
Selbstverständlich habe ich was zum Stricken dabei gehabt :) - passend und unverzichtbar in jedem Urlaub!




Schlauchgarn, eine geniale Mischung aus Kaschmir, Seide und Bambus;
15% Seide, 15% Cashmere, 30% Viscose (Bambus), 40% Polyamid; LL 75m/50g, Nadelstärke 10, Gr. 38-40 ca. 700g    Selbstverständlich in unserem Shop in 22 Farben erhältlich. Viel Spaß beim Stöbern.

Montag, 6. Juli 2015

Sommermode für Kids aus Elastico

Manche denken dass bei dieser Hitze stricken undenkbar ist - aber nein....!!! echte Strickerinnen wissen, man muss nur das richtige Garn dafür finden! Und ich habe dafür Elastico ausgewählt - und keine Minute bereut! Das Garn lässt sich sehr gut stricken, hat eine schöne Struktur und tolle Farben!!!
Baumwoll-Klassiker mit leichtem Stretch-Anteil;
96% Baumwolle; 4% Polyester; LL 160m/50g, Nadelstärke 3,5 - 4,5
Gr. 38 - 40  ca. 400g